deutsch   English   
E-Mail:    Password:    
KAYAK-RACES.COMe here

KAYAK-RACES.COMe here...

DKV-Damen setzen Achtungszeichen zum Auftakt der U23/Junioren-EM

(de)

Seit heute morgen kämpft der DKV-Nachwuchs bei den Europameisterschaften der U23 und Junioren in Posen mit um europäische Titelehren. In den Vorläufen über 1000 und 500m erreichten bereits 14 von 22 deutschen Booten die Finals am Wochenende, die restlichen bestreiten morgen die Semifinals.

In den heutigen Vorläufen hinterließen insbesondere die Kajak-Damen der U23 einen starken Eindruck und paddelten komplett als Vorlaufsieger direkt in die Finals. Sowohl die Kajak-Einer mit Anne Knorr (Leipzig) über 500m und Nadine Zehe (Berlin) über 1000m als auch der K2 Sabrina Hering (Karlsruhe) und Debora Niche (Berlin) über 500m und alle vier zusammen im K4 über 500m gewannen ihre Vorläufe ebenso wie auch der K2 über 1000m mit Melanie Gebhardt (Leipzig) und Steffi Kriegerstein (Dresden).

Einen bemerkenswerten Auftakt legte auch der K2 der U23-Herren mit Fabian Kux und David Schmude (beide Essen) als Doppelsieger im Vorlauf über 1000 und 500m hin und ist damit ebenfalls bereits in beiden Finals vertreten. Mit Platz drei im Vorlauf erkämpfte sich auch der K4 der U23-Herren über 1000m mit Florian Förster (Berlin), Lukas Reuschenbach (Oberhausen), Niklas Kux (Essen) und Sören Hensel (Magdeburg) die Finalteilnahme. Jochen Kaiser (Potsdam) im K1 über 1000m sowie Felix König (Potsdam) im K1 über 500m hoffen morgen in den Semifinals auf den Einzug in den Endlauf.

Bei den Canadiern schafften sowohl über 1000 als auch über 500m Jan Vandrey (Potsdam) im C1 sowie Yul Oeltze (Magdeburg) und Max Müller (Leipzig) im C2 direkt das Finale. U23-Bundestrainer Stefan Ulm sprach nach dem ersten Wettkampftag von einem „überzeugenden Auftakt“, der insbesondere bei den Damen zu Medaillenhoffnungen berechtige.

In den Vorläufen der Junioren paddelten im K2 der Damen Aline Kunej (Neckarsulm) und Caroline Arft (Rheidt) auf beiden Strecken ins Finale, alle anderen Boote bestreiten die Semifinals.

Komplette Ergebnisse: www.ecsprint.kayakpl.com/results/

Text: H.-P. Wagner

Source: http://www.kanu.de/go/dkv/_dbe,news,_auto_7416962.xhtml#.Uc0xuI4Y2y1